Schulfreie Tage

03.01.2023

 

Termine

30.11.2022

Elternsprechtag  

 

04.02.2023

10-13 Uhr

Tag der offenen Tür

Der Elternrat stellt sich vor

 

Der Elternrat hat seine Grundlage im Schulgesetz im Freistaat Sachsen (SchulG § 47) und der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus und Sport über die Mitwirkung der Eltern in den Schulen im Freistaat Sachsen (Elternmitwirkungsverordnung – EMVO)
Er setzt sich zusammen aus allen Klassenelternsprechern einer Schule und wählt einen Vorsitzenden, dessen Stellvertreter und weitere Elternvertreter für die Schulkonferenz.
Unser Anliegen als Elternrat ist es, die Interessen der Eltern und Schüler gegenüber Lehrern, Schulleitung, Bildungsagentur und Kultusministerium zu vertreten. Dazu gibt es dann natürlich auch noch den Kreis- und Landeselternrat. Wir sehen uns als „Sprachrohr“. Dabei verstehen wir unsere Arbeit so, dass wir UNSERE Schule bestmöglich mitgestalten wollen.
Dafür brauchen wir natürlich das „Futter“ von Eltern und Schülern. Deshalb: wenn irgendwo der Schuh drückt, Ihr Wünsche, Vorschläge, Sorgen, Anregungen, Hilfsangebote… für unsere Schule habt, dann wendet Euch am besten per Mail oder Telefon an uns.
Selbstverständlich werden ALLE INFORMATIONEN VERTRAULICH behandelt und in Richtung Lehrer und Schulleitung nur anonym weitergegeben (…wenn überhaupt erforderlich).

Der Elternrat unserer Schule setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

 

Vorsitzender: Ricky Auerswald

Stellvertreter: Arnold Gabor


Mitglieder der Schulkonferenz:

 
      Katja Schubert

      Franziska Dech-Teichert

      Diana Schulz

      Yvonne Teichmann